Erfolgreich abnehmen mit der Gruppen Diät

 

Diäten gibt es ja nun wirklich in einer ständig steigenden Anzahl. Sicher
auch mit Diäten wie der Brigitte
Diät
oder der Low Carb Diät
kann man dem Hüftspeck zu Leibe rücken, aber alle Diäten haben eins
gemeinsam, man muss sie alleine durchstehen und da verlieren viele häufig
die Lust und können den inneren Schweinehund nicht überwinden.

Abnehmen in der Gruppe macht schon mehr Spass, als wenn man versucht die
Pfunde im Alleingang zu verlieren, hier bieten verschiedene Diätprogramme
gute Hilfen an. Trotzdem
ist die gemeinsame Diät ein Schlüssel zum gesunden abnehmen mit dem
richtigen Diät Programm

Die bekannteste Gruppen Diät ist sicher das Programm von Weight Watchers®
hier will man keine schnelle Gewichtsabnahme erreichen sondern zielt auf
eine Ernährungsumstellung und langfristige Gewichtsabnahme, gesund abnehmen
und schlank werden mit gesunder, fettarmer Ernährung basierend auf den
Ernährungsempfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Flex Point,
so heißt das aktuelle Programm von Weight Watchers®, ist ein äußerst
flexibles Ernährungsprogramm. Man bekommt keine Vorgaben wann und was genau
gegessen werden soll. Es gibt keine Verbote, alles ist erlaubt, solange man
im Rahmen seiner Points bleibt.

Das Programm basiert auf gesunder Ernährung und dem wöchentlichen Treffen in
der Gruppe. In dieser Gruppe erhält man die Motivation über einen längeren
Zeitraum das Programm durchzuführen und viele Tipps im Alltag. Hier wird
gewogen, die Erfolge gefeiert und sich gemeinsam unterstützt. So fällt das
Abnehmen leichter. Da die Gruppenleiter in der Regel ebenfalls aus der
Gruppe kommen und mit dem Programm abgenommen haben, wissen sie genau wovon
sie sprechen und welche Höhen und Tiefen es auf dem Weg zum Wunschgewicht
gibt. Erfolgreich abnehmen beruht bei Weight
Watchers® neben dem Programm vor allem auf der Gruppe.

Weight Watchers® Points

Die Lebensmittel haben alle einen Points Wert. Der Pointswert ist abhängig
vom Kalorien- und Fettgehalt der Lebensmittel. Viele Lebensmittel mit 0
Points erleichtern die Durchführung. Hat man Hunger und keine Points mehr,
kann man sich an einigen Obstsorten, Salat und einigen Gemüsesorten satt
essen ohne zusätzliche Points zu verbrauchen. Der Pointswert von
Fertigprodukten kann im Einkaufsführer nachgelesen werden,
Restaurantgerichte im Restaurantführer.

Zu Beginn ist es etwas aufwändig die Points nachzuschlagen, zu zählen und
aufzuschreiben. Nach einiger Zeit hat man sich daran gewöhnt und die
wichtigsten Pointswerte im Kopf.

Das Programm hat guten Erfolg und wird als das beste Programm der Firma
bezeichnet. Um das Gewicht dauerhaft zu halten, kann man als Dauermitglied
anschließend kostenlos an den Gruppentreffen teilnehmen, vorausgesetzt man
hält sein Gewicht. Unterstützen kann man die Gewichtsabnahme natürlich noch
mit Sport. Besonders geeignet  ist hier zum Beispiel das Zirkeltraining in
einem der neuen Frauen Figurstudios.

Schlank im Schlaf kann man sicher durch eine Diät in der Gruppe nicht werden, aber es macht doch deutlich mehr Freude in der Gruppe abzunehmen.
Low Carb Diäten sind derzeit äußerst populär, erlauben Sie doch eine relativ normale Ernährung, welche die Diät auch ohne großen Willensaufwand umsetzbar macht. Der Urvater dieser Diäten ist wohl die Atkins-Diät, welche nahezu keine Kohlenhydrate erlaubt. Auf www.kohlenhydrate-diaet.de finden Sie exemplarisch eine Erfolgsstory zu dieser Diät.

Weiteres: Tipps über Schmuck und Trauringe



Naturgesundheit.org-Rezept: abnehmen Low Carb